Der Verein Geschichte und Ziele

Angeregt durch den Amtmann Georg Karl Schüler wurde 1909 der Bürger- und Verkehrs­verein Langendreer gegründet zur Förderung des Verkehrs, der Verschönerung des Ortsbildes, der Erstrebung städtischer Verhältnisse und der Schaffung von Wohlfahrtseinrichtungen für die Allgemeinheit”. Er existierte praktisch nur bis zur Eingemeindung Langendreers nach Bochum durch das preußische Gesetz zur kommunalen Neuordnung des rheinisch-westfälischen Indus­triegebietes vom 29. Juli 1929.

1948 wurde der Verein unter dem Apotheker Hermann Seidenstücker als Verkehrsverein Bo­chum-Langendreer-Werne e. V. wieder gegrün­det, um in Zusammenarbeit mit den Behörden, Körperschaften, Vereinen und allen interessier­ten Mitbürgern das Verkehrsleben in unseren Stadtteilen entsprechend der besonderen Struk­tur der Stadtteile Langendreer und Werne zu heben”.

Nach der Bildung der Bezirksvertretung 1975 wurden viele politische Aufgaben durch diese übernommen. Die Ziele und Aufgaben des Ver­eins verlagerten sich. Nach der Fusion mit dem Geschichtskreis firmiert der Verein nun seit 1991 unter dem aktuellen Namen. Er veranstaltet Exkursionen und Vorträge, die sich vor allem mit der Geschichte der näheren und weiteren Region, den Problemen der hiesigen Industrieregion, den kulturellen Angeboten und der aktuellen Entwicklung von Langendreer und Werne befassen. Er ist konfessionell und poli­tisch neutral und möchte durch das Pro­gramm­angebot alle Bürger ansprechen.

Kontakt:

Verkehrs- und Geschichtsverein
Langendreer und Werne e. V.
Postfach 70 05 19,
Birkhuhnweg 9a, 44892 Bochum
VR 1165 AG Bochum
E-Mail: 
info@VGV-LgdrWerne.de
Web: 
https://VGV-LgdrWerne.de

Vorstand:

Rolf Hiby

0234-5164656

(RH)

Peter Kracht

01590-6294985

(PK)

Helmut Fritz

0234-294432

(HF)

Wolfgang Michalzik

0234-288028

(WM)

Lisa Grewe

 

(LG)

Oliver Lohkamp

0231-47547241

(OL)

 

Mitgliedsbeitrag:

Einzelmitglieder:             15 € pro Jahr
Partnerbeitrag:                25 € pro Jahr
Firmenmitglieder:           30 € pro Jahr

Bankverbindung:

Sparkasse Bochum
IBAN: DE91 4305 0001 0007 3012 94

 

E-Mail: info@VGV-LgdrWerne.de
Anmeldung Neumitglieder: Beitrittserklärung
Hier finden Sie unsere
Datenschutzerklärung

 

 

Verkehrs- und
GeschichtsVerein
Langendreer/
Werne e. V.

 

 

 

Luther-Kirche Langendreer

Herz-Jesu-Kirche Werne

 

 

Veranstaltungsprogramm

2022

Gäste sind herzlich willkommen!

 

 

 

 

Verkehrs- und
GeschichtsVerein
Langendreer/
Werne e.V.

Veranstaltungsprogramm
2022

(Stand: 22. Mai 2022)

Änderungen vorbehalten!

Beachten Sie bitte eventuelle
Ankündigungen in der Tagespresse!

 

Leider ist es anders gekommen als geplant: Die Corona-Pandemie hat in vielen Bereichen das gewohnte Leben verändert und zu Ein­schränkungen geführt. Wir hoffen, dass Sie gut durch diese ungewöhnliche Zeit gekommen und gesund geblieben sind. Aus den nach­voll­zieh­baren Gründen entfielen die ange­kün­digten Ver­an­staltungen ab März, von denen wir die eine oder andere erneut anbieten möchten, wenn sich die Gelegenheit dazu wieder bietet.

Trotz der Einschränkungen möchte der Vereins­vorstand in diesem Herbst noch mindestens eine Veranstaltung anbieten, die im Freien stattfindet und den geltenden Hygienevorschriften ent­spricht:

 

 

 

 28. Mai 2022

Samstag

13:30 Uhr

 

Führung evang. Friedhof Langendreer

 

Schon im letzten Jahr beging der evangelische Friedhof sein 175-jähriges Bestehen. Lange Zeit betreute Herr Wilfried Geldmacher als Friedhofspfarrer die weitläufige Ruhestätte an der Hauptstraße. Er wird uns über das Gelände zu seinen markanten Orten führen und diese erläutern.

Treffpunkt: am gotischen Eingangstor der alten Trauerhalle, Hauptstraße 229, 44892 Bochum

Keine Anmeldung erforderlich!

 

Zu unser aller gegenseitigen Schutz vor Weiterverbreitung bitten wir jeden Teilnehmer, die Corona Warn App installiert zu haben, z. B. über diesen Link: Corona Warn App: Unterstützt uns im Kampf gegen Corona | Bundesregierung.
Ebenso erbitten wir das Tragen einer FFP2-Maske oder das stetige Einhalten von mindestens 1,5 m Abstand während der Führung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
                  (RH)

 

 2. Juli 2022

Samstag

15:00 Uhr

 

Führung Planetenweg ab Volkspark

 

Der Initiator des Planetenwegs, Herr Dr. Haun, wird uns über diesen Weg führen, der auch von Schülern der Lessing-Schule mitgestaltetet wurde.

Treffpunkt: an der Sonnentafel im Volkspark Langendreer (Wassergarten, Nähe Mini­golf­anlage).

Eingänge/Parkplätze z. B. Nähe Alte Bahnhofstr. 155 oder Dördelstr. 44, 44892 Bochum

Keine Anmeldung erforderlich!                 (PK)

 

 

Weitere Veranstaltungen für 2022 bereits in konkreter Planung

 

_________________________________________________________

Alle Veranstaltungen ohne Treffpunktvermerk finden im Wirtshaus Hiby, Baroper Straße 27, statt. Der Eintritt dort ist in der Regel frei.

Für alle anderen Veranstaltungen bitten wir um rechtzeitige und verbindliche (!) Anmeldungen (möglichst 10 Tage vor der Veranstaltung), damit wir Sie z. B. über Mitfahrgelegenheiten (meist mit Privat-Pkw) etc. informieren können.

(Telefonnummern auf der Rückseite)

Bei Besichtigungen ist der Eintritt zu bezahlen.

 

Link zum Vorjahresprogramm:
2018, 2019, 2020 1. Hj. , 2. Hj.